Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Simracing

Simracing

Simracing mit Sorg

Simracing ist als anerkannte Sportart eins der großen, kommenden Themen. Aus diesem Grund haben wir uns als erstes Kundenmotorsport-Team innerhalb der VLN dazu entschieden, unseren Fahrern - aber auch Fans und Zuschauern - in der Hospitality einen Simulator zur Verfügung zu stellen. Diesen nutzen auch die Rennfahrer vor ihrem Einsatz zur Vorbereitung auf das Rennen. Damit positionieren auch wir uns ganz klar zur Digitalisierung innerhalb des Motorsports und erhoffen uns dadurch selbstverständlich einen deutlichen Vorteil. Wir sind davon überzeugt, dass Simulationen wie iRacing in Verbindung mit der wachsenden Vernetzung und immer höheren Bandbreiten zu einer optimalen Vorbereitung der Fahrer geworden ist.

Mentale Spitzenleistung

Natürlich steht der hochmoderne Simulator auch den motorsportbegeisterten Fans offen. Dank lasergenau gescannten Rennstrecken und absolut detailgetreu abgestimmter Fahrzeuge ergibt sich hierbei ein faszinierend echtes Fahrerlebnis. Die mentale Beanspruchung der Fahrer ist beim Simracing dabei durchaus mit einem echten Rennen vergleichbar. Die fortlaufende Optimierung der Simulationen durch die Software-Entwicklungs-Unternehmen führt zu immer realistischeren Fahrerlebnissen, in denen z.B. jede kleinste Bodenwelle, jede Fahrbahnveränderung und jede Veränderung der Fahrzeugkomponenten (Fahrwerk, Reifen) exakt den Auswirkungen im realen Rennbetrieb gleicht.

Unser Simracing-Team

Die Verbreitung von Online-Meisterschaften und deren Übertragung über das Internet und TV wird überproportional weiterwachsen. Somit wird die Faszination sowohl für die Fahrer wie auch für die Zuschauer zunehmend steigen. Bereits 2017 haben wir deshalb eine Partnerschaft mit einem bestehenden SimRacing-Team eingeläutet, um erste Erfahrungen im neuen Terrain zu sammeln. Seit 2018 haben wir ein eigenes SimRacer-Team, um auch digital als eigenständiges Team aufzutreten. Für das entstandene Team «Sorg Rennsport eSports» sind seitdem 14 SimFahrer im Einsatz, die in verschiedenen Rennserien und -klassen um die Titel kämpfen. Durch viele Erfolge in der noch jungen Saison konnte das Team sehr schnell eine feste Größe im SimRacing werden. Und das ist erst der Anfang!

Sie möchten Sponsor werden?

Profitieren auch Sie von der spannenden Entwicklung im Bereich Simracing und platzieren Sie Ihre Marke in einem Wachstumsmarkt mit enormen Potentialen. Sprechen Sie uns hierzu ganz einfach persönlich an und wir beraten Sie zu einem passenden Sponsoringpaket.

Copyright 2019 Sorg Rennsport GmbH