Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Erfolg im Tank

Sorg Rennsport lädt Sie dazu ein, die Welt rund um das erfolgreiche Motorsport-Team zu entdecken und daran teilzuhaben. Ganz gleich, ob Sie begeisterter Fan, ein zukünftiger Fahrer, potentieller Sponsor oder ein interessiertes Unternehmen sind – wir bieten Ihnen stets ehrliche und authentische Motorsportbegeisterung sowie Events und Incentives auf Spitzenniveau. Immer auf den Punkt - und immer am Limit des Machbaren. Entdecken Sie die Möglichkeiten und sprechen Sie uns gerne auf Ihr Wunschevent an. Wir freuen uns über jede neue Herausforderung!

Ein Team, ein Ziel

Die „Sorg Brothers“ bürgen als bekannte und geschätzte Größe im deutschen und internationalen Motorsport für erstklassige Rennerlebnisse und gelebten Teamspirit. Entdecken Sie die Menschen hinter dem Erfolg!

Mit Sorg Rennsport am Nürburgring

Aktuelle News

Lineup der Fahrzeuge von Sorg Rennsport eSports | Foto: Sorg Rennsport / iRacing
30 Apr 2020
22:03 30.04.2020

Während die Autos von AVIA Sorg Rennsport noch in ihren Garagen auf den Saisonstart warten, konnte die eSports Abteilung Rennerfolge feiern. Das iRacing 24h Nürburgring 2020 powered by VCO brachte vom 25. Auf 26. April 2020 über 5000 Simracer weltweit in die Simulatoren, um den Marathon anzutreten. Gleich vier Autos, besetzt mit 14 Fahrern von Sorg Rennsport eSports gingen ins Rennen.

22:03 30.04.2020
Heiko Eichenberg (l.) und Moritz Oberheim (r.) / Fotos: MedienKollektiv
22 Mär 2020
13:52 22.03.2020

Die Saison der Nürburgring Langstrecken-Serie steht vor der Tür, auch wenn der Motorsport aufgrund der aktuellen Situation vorerst pausiert. Moritz Oberheim und Heiko Eichenberg sprechen im Doppelinterview über ihre Erwartungen an die kommende Motorsportsaison in der Klasse CUP5 der Nürburgring Langstrecken-Serie.

13:52 22.03.2020
Daniel Sorg (links / Foto: 1VIER) und Benjamin Sorg (rechts / Foto: MedienKollektiv)
21 Feb 2020
18:59 21.02.2020

Die Zeit zwischen November und März wird im Motorsport gerne „Silly Season“ genannt. Nicht so bei AVIA Sorg Rennsport, hier ging es über die Wintermonate ohne Pausen weiter. Die Teamchefs Daniel und Benjamin Sorg stehen Rede und Antwort.

18:59 21.02.2020
Copyright 2020 Sorg Rennsport GmbH